Ich liebe Olympia!

Stefan - 21. August 2008

Gestern habe ich kurz meinen Olympia Boykott unterbrochen. Ich musste mir unbedingt das 200m-Finale ansehen, denn ich wollte live dabei sein, wie Usain Bolt der versammelten Weltelite mit offenem Schnürsenkel auf 200 Metern ein paar Sekunden abnimmt und dabei Autogramme … weiter

Beijing vs. Peking

Stefan - 12. August 2008

Seit die Olympischen Spiele in Peking (siehe auch Mein Olympia-Boykott) begonnen haben, fällt mir auf, dass immer häufiger statt des üblichen deutschen Ausdrucks Peking die Bezeichnung Beijing benutzt wird. Hier einige Beispiele: Medien beklagen Behinderung durch Behörden in Beijing Olympische … weiter

China garantiert “ausreichenden” Webzugang

Stefan - 30. Juli 2008

Vor einigen Wochen habe ich bereits über meinen privaten Olympia-Boykott geschrieben. Hintergrund ist beileibe nicht nur die Tibetfrage; die halte ich eher für nebensächlich. Weitaus wichtiger ist für mich wie die chinesische Regierung mit den Kritikern im eigenen Land umgeht … weiter

Der private Olympia-Boykott

Stefan - 19. März 2008

Ich hatte selbst schon drüber nachgedacht, nun hat es mir jemand vorgemacht: Frank Hamm ruft auf seinem Blog zum persönlichen Olympia-Boykott auf. Ich boykottiere die Olympischen Spiele 2008 in Peking. Ich werde weder mir Berichte im Vorfeld zu den Vorbereitungen … weiter

Suchen