Beim Linknetz-Aufbau auf Provider-Popularity achten

Ein ordentlicher Linkaufbau verlangt, viele Links von möglichst unterschiedlichen Quellen zu erhalten. Denn Google betrachtet jeden Link als Votum für die verlinkte Seite – aber nur, wenn die verschiedenen Links auch voneinander unabhängig sind. Schließlich möchte Google eigentlich nicht die Links zählen, sondern die Individuen, die einen Link gesetzt, also ein Votum für die verlinkte …

Von Spam-Signalen und Ranking-Faktoren

Kaum ein Artikel über aktuelle Google-Rankingverfahren oder -Filter kommt inzwischen ohne das Wörtchen „Signal“ aus. Wo noch vor wenigen Jahren von Rankingfaktor oder Rankingkriterium die Rede war, geht’s heute stets um Signale. Google selbst benutzt den Ausdruck ebenfalls regelmäßig: PageRank (..) is just one of over 200 signals that can affect how your site is …

Wie viele Suchanfragen beantwortet Google täglich?

Häufig erhalte ich die Frage gestellt, wie viele Suchanfragen denn Google in Deutschland so Tag für Tag beantwortet. Meine Antwort auf diese Frage war bisher eine grobe Abschätzung, die einerseits auf den Suchhäufigkeiten in der Keyword-Datenbank basiert, andererseits auf den relativen Marktanteilen der Suchmaschinen, wie sie z.B. das Webhits-Webbarometer liefert. Das Ergebnis dieser Abschätzung ergab – nach …

Die Rollen der Beteiligten im SEO-Projekt

Ein interessanter Post von Martin Sinner zu den Schwächen von SEOs hat mich in den zurückliegenden etwas ruhigeren Tagen dazu gebracht, über die Rolle der verschiedenden Beteiligten (oder neudeutsch: Stakeholder) im SEO-Prozess nachzudenken. Wie Martins Artikel schon andeutet, bedeutet SEO für Unternehmen heute viel mehr als die eigentliche Optimierungsarbeit. Natürlich geht es auch im Kundenprojekt letztendlich um …